Review Logo Kostenloser Versand ab €150,-
Review Logo Umweltfreundlich
Review LogoSchnelle Lieferung ab Lager
  • Incl.Excl.
    MWST.
  • 0
  • Incl.Excl.
    MWST.
  • 0

    Missverständnisse über LED-Beleuchtung

    Trotz der Tatsache, dass LED-Beleuchtung in der Beleuchtungsbranche immer mehr an Bedeutung gewinnt, gibt es immer noch Missverständnisse über LED-Beleuchtung. In diesem Blog erklären wir die größten Missverständnisse über LED-Beleuchtung.

    LED-Beleuchtung ist eine vergleichsweise neue Lichttechnologie, die sich in raschem Tempo entwickelt hat. Sie wird in immer mehr Anwendungen eingesetzt, aber dennoch sind die Menschen oft skeptisch gegenüber LED-Beleuchtung. Im Folgenden werden die beiden größten Missverständnisse über LED-Beleuchtung erläutert.

    Hat LED eine schlechte Farbwiedergabe?

    Oft wird angenommen, dass LED eine schlechte Farbwiedergabe hat, da das Farbspektrum von LED oft anders aussieht als das Spektrum der Sonne. Die Annahme, dass LED deshalb eine schlechte Farbwiedergabe hat, ist jedoch nicht korrekt. Die Farbwiedergabe einer Lampe wird in der Color Rendering Index (CRI) angegeben. CRI ist eine Zahl auf einer Skala von 0 bis 100 und gibt an, wie gut die Farben unter einer Lampe denen unter Tageslicht ähneln. Je höher der CRI, desto "farbecht" sind die Farben unter der Lampe.

    Die meisten LED-Lampen bei Qub haben eine Farbwiedergabe oder CRI von mindestens 80, was für fast alle Anwendungen mehr als ausreichend ist. Arbeiten Sie viel mit Farben (z. B. in einem Farbgeschäft oder Friseursalon), bei denen eine gute Farbwiedergabe wichtig ist? Dann werden LED-Lampen mit einem CRI von mindestens90 empfohlen.

    Gibt es LED-Beleuchtung nur in kalten und kühlen Farben?

    Dieses Missverständnis hat einen logischen Ursprung: Die ersten auf den Markt gekommenen LED-Lampen waren tatsächlich nur in kalten weißen Farben erhältlich. Heutzutage hat sich die Technologie so entwickelt, dass LED in verschiedenen verschiedenenFarbtemperaturen erhältlich ist. Die Farbtemperatur wird in Kelvin ausgedrückt, und je niedriger die Farbtemperatur, desto wärmer und orangefarbener ist das Licht. Umgekehrt bedeutet dies natürlich auch, dass bei höherer Farbtemperatur das Licht kühler und blauer wird. Auch bei Qub bieten wir unsere LED-Produkte oft in verschiedenenFarbtemperaturen an, damit es immer ein Produkt gibt, das Ihren Wünschen entspricht!

    Bekijk ook